Jetzt anrufenJetzt anrufen

Chirurgie / Orthopädie

Im Bereich der Chirurgie können wir mit einer ganzen Reihe von Spezialisten und Kompetenzfeldern aufwarten, um Ihr Tier bestmöglich zu versorgen. In enger Verbindung mit der Anästhesie können in drei Kleintier-OPs Erkrankungen und Verletzungen verschiedenster Art operativ behandelt werden.


Anästhesie

Im Hinblick auf die unterschiedlichen Spezies und Patienten ein anspruchsvoller Leistungsbereich, der viel Erfahrung erfordert. Erfahrung ist bei tpis reichlich vorhanden, wenn es darum geht, Patienten für Operationen oder zu diagnostischen Zwecken in Narkose zu versetzen. Sichere Verfahren, wie die Inhalationsnarkose mit Monitorüberwachung, gehören dabei zum Standard.


Bildgebende Diagnostik

Die bildgebende Diagnostik mit High-End-Geräten ist ein häufig eingesetztes und zuverlässiges Mittel, um der Erkrankung Ihres Tieres auf die Spur zu kommen. Sie stellt mit apparativen Untersuchungsmethoden detailgenaue Strukturen des Bewegungsapparates und der inneren Organe dar. Dazu gehören:

Ultraschall:

Die Sonographie ist eine sehr effektive, nicht schmerzhafte Untersuchungsmöglichkeit, Details innerer Organe - inklusive des Herzens - bis in den Millimeterbereich abzubilden.

Videoendoskopie:

Die Endoskopie stellt eine schonende Möglichkeit der Untersuchung von Körperhöhlen und Körperöffnungen dar. Häufigste Indikation besteht bei Erkrankungen des Atemtraktes inkl. des Nasenganges, des Magen-Darm-Traktes und der Gelenke.

Digitales Röntgen:

Wir können Röntgenbilder mit hoher Auflösung in Sekundenschnelle anfertigen. Gerade im Notfall kann dadurch dem lebensbedrohten Patienten schnell geholfen werden. Die digitalen Bilder stehen jedem Tierarzt an jedem Computer sofort zur Verfügung.

Arthroskopie:

Die Gelenkspiegelung ist eine wenig invasive diagnostische Möglichkeit durch Schlüssellochtechnik Erkrankungen der Gelenke zu erkennen und zu behandeln - sie findet Einsatz in unserer Chirurgie.


Gelenks- und Knochenchirurgie

Hat Ihr Schützling ein schwerwiegendes Problem mit dem Bewegungsapparat, helfen unsere erfahrenen Chirurginnen in der orthopädischen Chirurgie. Vom Kreuzbandriss über die Kniescheibenausrenkung bis hin zur Versorgung von Brüchen haben sie die Expertise, die Beweglichkeit des Patienten wiederherzustellen.


Weichteilchirurgie

In der Weichteilchirurgie behebt der Operateur Erkrankungen der inneren Organe. Dies betrifft häufig den Verdauungstrakt, aber auch alle anderen Organsysteme - ob in der Bauchhöhle, der Brusthöhle oder dem Urogenitalbereich. Auch Kastrationen von Hund und Hündin, Katze und Kater sowie Heimtieren fallen in diesen Leistungsbereich.


Neurochirurgie

Die Neurochirurgie der Tierärztlichen Praxis Schönfließ beschäftigt sich mit den Erkrankungen und Verletzungen des Nervensystems. Das kann erforderlich werden, wenn bei Ihrem Tier ein Problem im Bereich des Rückenmarks oder der Bandscheiben zu beklagen ist.


Tumorchirurgie

Wurde bei einem Patienten eine Tumorerkrankung festgestellt, erweist sich die Tumorchirurgie als wichtige Säule der Onkologie. Da bei Tumoren oftmals nur die "Spitze des Eisberges" von außen erkennbar ist, besteht die Aufgabe der Tumorchirurgie darin, den Tumor vollständig zu entfernen, damit er möglichst nicht wiederkommt. Zur Einschätzung der Ausdehnung des Tumors helfen unsere bildgebenden Verfahren.


Plastische Chirurgie

In der plastischen Chirurgie geht es nicht um die Schönheit Ihres Schützlings - denn sicher lieben Sie ihn so, wie er ist. Was unsere Chirurginnen aber tun können, ist im Zuge von ausgedehnten Verletzungen, aber auch nach weiträumiger Entfernung von Tumoren, die Gewebeschichten wieder so zusammenzufügen, dass ihre Funktion erhalten bleibt. Dabei wird auch auf ein kosmetisch gutes Ergebnis geachtet.



Verantwortliche Tierärzte

Als Tierärzte in diesem Kompetenzbereich zeichnen sich Ruth-Maria Negatsch (Leitung), Heike Müller (Oberärztin) und Sabrina Wolfgram (Oberassistenz) verantwortlich.

Vereinbaren Sie einen Termin

Füllen Sie für eine Terminanfrage (Mo–Fr von 10–18 Uhr) bitte das Formular aus. Wir bitten zu beachten, dass der Termin erst durch uns telefonisch oder per Mail bestätigt wird.

Wunschtermin wählen

Daten eingeben

Abschicken

Ihr Kontakt zu TPIS an der nördlichen Berliner Stadtgrenze

Tierärztliche Praxis in Schönfließ
Am Anger 6  |  OT Schönfließ
16567 Mühlenbecker Land
Anfahrt
Von 7–22 Uhr für Sie da
Tel.: 033056 - 4380-0
info@tpis.de
Praxis kennenlernen