Jetzt anrufenJetzt anrufen

Innere Medizin

Wenn Ihr Tier an der Erkrankung eines inneren Organs, des Blutes sowie blutbildender Organe oder des Stoffwechsels leidet, sind unsere Tierärzte der Inneren Medizin gefragt. Hochmoderne bildgebende Verfahren und labormedizinischen Geräte sind dabei große Hilfen. Sehen Sie hier einen Überblick über unsere Tätigkeitsfelder.



Kardiologie

Ist die Aufklärung einer Erkrankung des Herz-Kreislaufsystems Ihres Schützlings erforderlich, hilft Ihnen unsere Kardiologie. Für eine exakte Diagnose, zur gezielten Behandlung sowie als Voruntersuchung zur Einschätzung der Narkosefähigkeit werden verschiedene Untersuchungsverfahren herangezogen - u.a.


Onkologie

Bei Tumorerkrankungen verstehen wir Ihre Ängste und helfen mit Rat und professioneller Tat. In der modernen Tiermedizin bestehen nachweislich bei vielen Krebsarten Behandlungsmöglichkeiten, die echte Chancen auf deutliche Verlängerung der Lebenserwartung bei guter Lebensqualität, teilweise sogar der Heilung, bieten. Wichtig sind dabei die Früherkennung und die exakte Diagnose der Tumorart. Für eine aussichtsreiche Behandlung gibt viele Optionen, z.B.:


Dermatologie

Vom einfachen Flohbefall bis zu komplexen Autoimmunerkrankungen - die Gründe für Juckreiz und Veränderungen des Haut- und Haarkleides Ihres Tieres sind vielfältig. Um Abhilfe zu erzielen, ist es wichtig, der Grunderkrankung schnell auf die Spur zu kommen. Mikroskopische Untersuchungsverfahren - wie Abstriche und Hautgeschabsel, aber auch andere labortechnische Untersuchungen - helfen dabei.


Augenheilkunde

Ob trockenes Auge, Lid- und Hornhauterkrankungen oder Grauer und Grüner Star - die Liste häufiger Augenerkrankungen ist lang. Diese Veränderungen können auch sehr schmerzhaft sein. Moderne Untersuchungsverfahren, wie die Augeninnendruckmessung und die Ultraschalluntersuchung des Auges, helfen uns, die richtige Therapie zu wählen. Wenn erforderlich auch operativ. Die Erhaltung der Sehfähigkeit Ihres Tieres hat dabei höchste Priorität.


Gynäkologie/ Andrologie

Wie steht es um die Fortpflanzungsfähigkeit Ihres Tieres? Ob gewollter Nachwuchs oder nicht, unsere Tierärzte der Gynäkologie (beim weiblichen Tier) und Andrologie (beim männlichen Tier) stehen Ihnen bei Erkrankungen des Fortpflanzungstraktes sowie bei Trächtigkeitsuntersuchungen und Fragen der Zuchttauglichkeit zur Seite. Ultraschall, aber auch Zell- und Blutuntersuchungen, tragen zur Aufklärung bei.


Endokrinologie

Bei Krankheiten der hormonproduzierenden Organe, wie Diabetes mellitus oder Schilddrüsenerkrankungen, kümmern sich unsere Tierärzte der Endokrinologie um Ihren Schützling. Die zumeist auf Blutuntersuchungen basierenden Diagnosen können mit unserem umfangreichen Laboruntersuchungen und Funktionstests häufig sofort in unserer modern ausgestatteten Praxis untersucht werden.


Laboruntersuchungen (vor Ort und jederzeit)

In lebensbedrohlichen Situationen kann die schnelle Abklärung das Leben Ihres Tieres retten. Ob ein Notfall vorliegt oder nicht, im hochmodernen Labor unserer Tierarztpraxis in Schönfließ können alle relevanten Werte untersucht werden:


Bildgebende Diagnostik

Die bildgebende Diagnostik mit High-End-Geräten ist ein häufig eingesetztes und zuverlässiges Mittel, um der Erkrankung Ihres Tieres auf die Spur zu kommen. Sie stellt mit apparativen Untersuchungsmethoden detailgenaue Strukturen des Bewegungsapparates und der inneren Organe dar. Dazu gehören:

Ultraschall:

Die Sonographie ist eine sehr effektive, nicht schmerzhafte Untersuchungsmöglichkeit, Details innerer Organe - inklusive des Herzens - bis in den Millimeterbereich abzubilden.

Videoendoskopie:

Die Endoskopie stellt eine schonende Möglichkeit der Untersuchung von Körperhöhlen und Körperöffnungen dar. Häufigste Indikation besteht bei Erkrankungen des Atemtraktes inkl. des Nasenganges, des Magen-Darm-Traktes und der Gelenke.

Digitales Röntgen:

Wir können Röntgenbilder mit hoher Auflösung in Sekundenschnelle anfertigen. Gerade im Notfall kann dadurch dem lebensbedrohten Patienten schnell geholfen werden. Die digitalen Bilder stehen jedem Tierarzt an jedem Computer sofort zur Verfügung.

Arthroskopie:

Die Gelenkspiegelung ist eine wenig invasive diagnostische Möglichkeit durch Schlüssellochtechnik Erkrankungen der Gelenke zu erkennen und zu behandeln - sie findet Einsatz in unserer Chirurgie.




Verantwortliche Tierärzte

Als Tierärzte in diesem Kompetenzbereich zeichnen sich Frank Thomas (Leitung) und Diana Schaeffer (Oberassistenz) verantwortlich.

Vereinbaren Sie einen Termin

Füllen Sie für eine Terminanfrage (Mo–Fr von 10–18 Uhr) bitte das Formular aus. Wir bitten zu beachten, dass der Termin erst durch uns telefonisch oder per Mail bestätigt wird.

Wunschtermin wählen

Daten eingeben

Abschicken

Ihr Kontakt zu TPIS an der nördlichen Berliner Stadtgrenze

Tierärztliche Praxis in Schönfließ
Am Anger 6  |  OT Schönfließ
16567 Mühlenbecker Land
Anfahrt
Von 7–22 Uhr für Sie da
Tel.: 033056 - 4380-0
info@tpis.de
Praxis kennenlernen